Kontaktieren Sie uns

Beim Formenbau werden Präzisionswerkzeuge hergestellt

Spritzgiesswerkzeuge und Spritzgiessformen gelten als Präzisionswerkzeuge und werden beim Formenbau in unterschiedlichen Ausführungen hergestellt. Die Werkzeuge besitzen eine hohe Qualität, arbeiten absolut zuverlässig und können auch in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt werden.

Präzisionswerkzeuge lassen sich in unterschiedlichen Ausführungen herstellen

Die Kunden kommen in den Genuss einer breit gefächerten Auswahl an unterschiedlichen Werkzeugen. Auf Wunsch können die Präzisionswerkzeuge aber auch individuell gefertigt und auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden. Beim Werkzeugbau und bei der Spritzgussfertigung entstehen qualitativ hochwertige Werkzeuge, die zuverlässig funktionieren und über eine längere Zeit verwendet werden können. Voraussetzung für diese Eigenschaften ist ein wohl überlegtes Planen und auf dieser Basis können die Formteile und Werkzeuge präzise gestaltet werden. Mit den unterschiedlichsten Verfahren lassen sich alle gängigen Präzisionswerkzeuge herstellen. Zu diesen gehören unter anderem verschiedene Spritzgiesswerkzeuge, wie Einlege- und Verbundwerkzeuge. Diese werden mit modernsten Techniken hergestellt. Es kommen zum Beispiel CNC-Werkzeugmaschinen, 3D-Bearbeitungszentren, Bahn- und Streckengesteuerte Senkerodiermaschinen und Drahterodiermaschinen zum Einsatz.

Die Präzisionswerkzeuge können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden

Die professionell hergestellten Präzisionswerkzeuge finden in vielen Bereichen der Industrie Verwendung und erfreuen sich einer grossen Beliebtheit. Mit den Werkzeugen können zahlreiche Produkte und Bauteile hergestellt werden und diese finden in der kunststoffverarbeitenden Industrie, beim Automobilbau und in der Medizintechnik ihren Einsatz. Für jedes der Kunststoff-Spritzgussteile gibt es ein passendes Werkzeug und für jedes neue Projekt wird auch ein neues Werkzeug entwickelt. Für die hohe Qualität der Präzisionswerkzeuge sorgen zum einen die erfahrenen Werkzeugmacher und zum anderen der moderne Maschinenpark. In der heutigen Zeit haben die Werkzeugkonstrukteure Zugriff auf moderne Technologien und können alle Arten von Werkzeugen mit einem recht geringen Zeitaufwand herstellen.

Präzisionswerkzeuge werden professionell konstruiert

Als Erstes muss sich der Werkzeugkonstrukteur ein genaues Bild vom zukünftigen Werkzeug machen. Für diesen Zweck kommt entweder eine Artikelzeichnung oder ein CAD-Datensatz zum Einsatz. Diese Pläne werden vom Konstrukteur genau studiert. Durch die moderne Computertechnik können die Pläne auch an einem Bildschirm dreidimensional angesehen werden. Aus der Skizze vom Präzisionswerkzeug entsteht als Nächstes ein präzises Werkzeugkonzept. Nach diesem wird mit der Konstruktion begonnen. Diese kann je nach Grösse, Komplexität und Schwierigkeitsgrad Wochen oder Monate dauern. Der Werkzeugkonstrukteur fertigt alle Einzelteile vom Werkzeug, die für eine Fertigung im Werkzeugbau von Nöten sind. Handelt es sich bei dem Präzisionswerkzeug um ein Spritzgusswerkzeug, so wird dieses in einer speziellen Produktionshalle in die Spritzgussmaschine eingesetzt. Diese spritzt dann den flüssigen Kunststoff in das Werkzeug und auf diese Art wird die Gussform gefüllt. Nach einem ausführlichen Test sind die Arbeiten des Konstrukteurs erfolgreich beendet.

Präzisionswerkzeuge bei der GREWATEC AG Formenbau bestellen

Die GREWATEC AG Formenbau hat sich auf Spritzgussformen und Präzisionswerkzeuge spezialisiert und bietet ihren Kunden eine vielseitige Auswahl. Die erfahrenen Werkzeugkonstrukteure arbeiten nur mit den modernsten Technologien und können jede Art von Werkzeug fertigen. Die Kunden können sich ausführlich beraten lassen und erhalten eine individuell passende Lösung. Hergestellt werden können auch spezielle Präzisionswerkzeuge, die genau mit den Bedürfnissen des Kunden abgestimmt werden können. Für die GREWATEC AG Formenbau sprechen die lang jährige Erfahrung und ihre reichhaltige Ausstattung.